Zu deutscher Version springen

English version


Das Web User Interface (WUI) zu deutsch - Web Benutzer Oberfläche, ist eine Webseiten basierte Konfigurationsoberfläche über welches jedes Snom Telefon verfügt.

Im WUI können sie die wichtigsten Einstellungen vornehmen, die das Telefon betreffen. Außerdem können sie verschiedene Logs aufrufen und sogar eine PCAP (Wireshark kompatible Datei) Aufzeichnung starten.




Wie komme ich in die Web Benutzer Oberfläche?



Zugriffs Ebenen

Die WUI der Tischtelefone von Snom verfügen über zwei Benutzer Ebenen. Die Benutzer und Admin Ebenen. Wenn Sie ein Telefon nach dem Kauf auspacken und anschließen, sind noch keine Zugangsdaten hinterlegt und sie haben sofort vollen Zugriff als Admin. Sie werden aufgefordert ein HTTP und ein Admin Passwort zu hinterlegen. Ab diesem Moment müssen sie zum Einloggen ein Passwort verwenden. Dabei sind die SIP Credentials identisch mit den Benutzer Credentials. Sobald sie das Telefon an eine Telefonanlage (PBX) anschließen, wird es normalerweise provisoniert und der Admin-Modus wird meist deaktiviert. Das hat zur Folge, dass sie nach dem Login nur eine eingeschränkte Ansicht des WUI zu sehen bekommen. Um in den "Admin Modus" zu gelangen müssen sie zum Menüpunkt "Erweitert / Advanced" gehen und dort das Admin-Passwort eingeben.



  • Benutzer
    Als Benutzer steht Ihnen nur eine sehr begrenzte Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung. Hier können sie Dinge konfigurieren, wie den Bildschirmhintergrund Ihres Telefons, die Web- und Telefon-Sprache und manch anderes. Sie können aber keine Systemrelevanten Einstellungen ändern.
  • Admin
    Im Admin Modus haben sie selbstverständlich Vollzugriff.



Speichern nicht vergessen

Wichtiger Hinweis, damit geänderte Daten nach dem Neustart nicht verloren gehen müssen sie nicht nur den Button ganz unten, von jedem Dialog des WUI drücken, sondern unbedingt auch den farblich hervorgehobenen Button ganz oben im WUI drücken. Der Speichern-Button unten dient dem temporären speichern. Der Speichern-Button ganz oben speichert die Änderung langfristig.



WUI und PBX

Bitte bedenken Sie bei allen Änderungen, die Telefonanlage (PBX) hat immer das letzte Wort. Wenn sie also ein Setting konfigurieren, das seitens der PBX, anders konfiguriert wurde, hat diese Änderung nur bis zum nächsten Neustart des Telefons bestand. Auch wenn sie wie vorhergehenden Hinweis zum Speichern, den Speichern Button oben gedrückt haben, wird jede Änderung die seitens der PBX "angefasst" wird bei der Provisionierung überschrieben.




Verwandte Artikel










Deutsche Version


Das Web User Interface (WUI) zu deutsch - Web Benutzer Oberfläche, ist eine Webseiten basierte Konfigurationsoberfläche über welches jedes Snom Telefon verfügt.

Im WUI können sie die wichtigsten Einstellungen vornehmen, die das Telefon betreffen. Außerdem können sie verschiedene Logs aufrufen und sogar eine PCAP (Wireshark kompatible Datei) Aufzeichnung starten.




Wie komme ich in die Web Benutzer Oberfläche?



Zugriffs Ebenen

Die WUI der Tischtelefone von Snom verfügen über zwei Benutzer Ebenen. Die Benutzer und Admin Ebenen. Wenn Sie ein Telefon nach dem Kauf auspacken und anschließen, sind noch keine Zugangsdaten hinterlegt und sie haben sofort vollen Zugriff als Admin. Sie werden aufgefordert ein HTTP und ein Admin Passwort zu hinterlegen. Ab diesem Moment müssen sie zum Einloggen ein Passwort verwenden. Dabei sind die SIP Credentials identisch mit den Benutzer Credentials. Sobald sie das Telefon an eine Telefonanlage (PBX) anschließen, wird es normalerweise provisoniert und der Admin-Modus wird meist deaktiviert. Das hat zur Folge, dass sie nach dem Login nur eine eingeschränkte Ansicht des WUI zu sehen bekommen. Um in den "Admin Modus" zu gelangen müssen sie zum Menüpunkt "Erweitert / Advanced" gehen und dort das Admin-Passwort eingeben.



  • Benutzer
    Als Benutzer steht Ihnen nur eine sehr begrenzte Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung. Hier können sie Dinge konfigurieren, wie den Bildschirmhintergrund Ihres Telefons, die Web- und Telefon-Sprache und manch anderes. Sie können aber keine Systemrelevanten Einstellungen ändern.
  • Admin
    Im Admin Modus haben sie selbstverständlich Vollzugriff.



Speichern nicht vergessen

Wichtiger Hinweis, damit geänderte Daten nach dem Neustart nicht verloren gehen müssen sie nicht nur den Button ganz unten, von jedem Dialog des WUI drücken, sondern unbedingt auch den farblich hervorgehobenen Button ganz oben im WUI drücken. Der Speichern-Button unten dient dem temporären speichern. Der Speichern-Button ganz oben speichert die Änderung langfristig.



WUI und PBX

Bitte bedenken Sie bei allen Änderungen, die Telefonanlage (PBX) hat immer das letzte Wort. Wenn sie also ein Setting konfigurieren, das seitens der PBX, anders konfiguriert wurde, hat diese Änderung nur bis zum nächsten Neustart des Telefons bestand. Auch wenn sie wie vorhergehenden Hinweis zum Speichern, den Speichern Button oben gedrückt haben, wird jede Änderung die seitens der PBX "angefasst" wird bei der Provisionierung überschrieben.




Verwandte Artikel