Zu deutscher Version springen

English version


Für fast jedes Problem ist es wichtig zu sehen, was das Telefon verarbeitet. Daher stellt das Snom-Telefon diese Informationen über Syslog zur Verfügung.

Mit verschiedenen Protokollstufen können Sie eine sehr umfassende Analysefunktion nutzen, die weltweit standardisiert ist. 



Syslog Server

Kurze Definition: Ein Dienst, der Protokollnachrichten von Endpunkten, d.h. IP-Telefonen, empfängt und diese in einer für den Menschen lesbaren Weise auflistet. Die Standardtransportmethode ist UDP und Port 514. Die von den Endpunkten gesendeten Informationen werden als Ereignisbenachrichtigungen bezeichnet.

So richten Sie einen Syslog-Server ein

Abhängig von Ihrem verwendeten Betriebssystem haben Sie möglicherweise bereits eine Anwendung zur Hand. Im Bedarfsfall stellen wir Ihnen hier eine kurze Liste der verfügbaren Werkzeuge zur Verfügung:



Syslog Server unter Linux

Die meisten Linux-Distributionen werden bereits mit einem Syslog-Server im Paket angeboten. Normalerweise erlaubt die Standard-Syslog-Konfiguration nicht, Protokolle aus dem Netzwerk zu empfangen, überprüfen Sie Ihre Linux-Distribution oder Ihren Syslog-Daemon, wie Sie das Network-Listening aktivieren und wie Sie den Dienst konfigurieren können.


Syslog Server unter Windows


Cloud-Lösungen

Sie können auch einen gehosteten / Cloud-Service verwenden, um Ihre Syslog-Nachrichten zu sammeln, hier nur einige Beispiele:


Konfigurieren des Telefons


  1. Standardmäßig sendet das Snom-Telefon seine Syslog-Nachrichten nicht an ein externes Ziel.
  2. Um dies zu tun, heben Sie zuerst die Protokollstufe auf die gewünschte Stufe an: Sie können dies über die Einstellung log_level oder über die Webschnittstelle tun.


    Verwenden Sie das WebUserInterface (WUI) und gehen Sie zu "Erweitert", scrollen Sie nach unten zu Debuggen.



  3. Geben Sie die IP-Adresse des Gerätes ein, auf dem der Syslog Server läuft, sobald Sie "Apply" wählen, sollten Sie eingehende Nachrichten im TFTPD / Syslog Server sehen.


Hinweis: Richten Sie Ihren PC für bessere Wireshark-Protokollierung als Pseudo-Syslog ein

Wenn Sie Ihr Tischtelefon auf Fehler untersuchen oder einfach nur überprüfen wollen, ob alles korrekt funktioniert, gibt es eine gute Möglichkeit, das Snom Tischtelefon alle Netzwerkdaten an Ihren PC senden zu lassen. Dort können Sie alles in einer Wireshark-Datei protokollieren und analysieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

  • Gehen Sie im Webinterface (WUI) auf die Seite "Erweitert" und scrollen Sie nach unten zu "Debugging" wie oben gesehen und geben Sie die IP-Adresse Ihres Computers in das Feld "Syslog Server" ein.
  • Die andere Möglichkeit besteht darin, einfach eine Zeile zu Ihrer Provisionierungsdatei hinzuzufügen.
    <syslog_server perm="">192.168.xx.1/</syslog_server>
    Ändern Sie bitte die IP zu Ihrem lokalen PC.


Verwandte Artikel



Deutsche Version


For almost every issue it is important to see what the phone is processing. Therefore the Snom phone will provide those informations via Syslog.

With different log levels, you will be able to have a very complete analysis feature, standardized globally.                   



Syslog Server

Short definition: A service which receives log messages from endpoints, i.e. IP phones and lists them in a human readable way. The standard transport method is UDP and port 514. The information sent by endpoints are called event notification messages.

How to setup a Syslog Server

Depending on your Operating System in use, you might already have an application at hands. Here is a short list of available tools:


Syslog Server on Linux

Most of the Linux distributions are offered already with a syslog server bundled. Usually the default Syslog configuration doesn't allow to receive logs from the network. Refer to your Linux distribution or syslog daemon how to enable the network listening and how to configure the service

Syslog Server on Windows

Cloud Solutions

You may also consider to use some hosted / cloud service to collect your Syslog messages. Just some examples here:


Configure the phone


  1. By default the Snom phone is not sending its Syslog messages to an external destination.
    To do so, first raise the log level to the required level: you can do it provisioning the log_level setting or via web interface.
    Use the Web User Interface (WUI) and go to Advanced, scroll down to Debug.



  2. Enter the IP address of the device which is running the Syslog Server, as soon as you "Apply" you should see incoming messages in the TFTPD / Syslog Server


Hint: Setup your PC as a pseudo Syslog for better Wireshark log

If you want to troubleshoot your deskphone or just want to check, if everything works correct, there is a good way to let the Snom Deskphone send every network Data to your PC. There you can log everything in a Wireshark File and analyse it. There are two ways to do so.

  • Go to the Webinterface (WUI) to the Site "Advanced" and scroll down to "Debugging" as seen above and enter the IP Address of your Computer in the "Syslog Server" field.
  • The other way is to add just one line to you to your provisioning file.
    <syslog_server perm="">192.168.xx.1/</syslog_server>
    Please change the IP to your local PC.