How can we help you today?
Start a new topic

SNOM 325 mit Fritzbox 6490 betreiben

Hallo, ich habe das Problem, dass ich das SNOM325 (Basis: 300 [Firmware: 410] Handgerät M25) mit einer Vodafone-Telefonnummer auf der Fritzbox verbinden will. Wenn ich die folgenden Daten unter den Server- und Benutzerdaten angeben bekommen ich leider keine Registrierung zu laufen:







SIP Identitätsstatus auf dieser Basisstation:

ipsnom325@fritz.box (fritz.box)  Status: Registering


Benutzer bearbeiten


SIP Benutzer = Definierter Benutzername auf der Fritzbox 

SIP Benutzername =  Definierter Benutzername auf der Fritzbox

Kennwort = Definiertes Kennwort Fritzbox

                (Anmeldung aus dem Internet erlauben = nicht gesetzt)

Displayinformation: Vodafone-Telefonnummer

XSI Benutzername = Leer

XSI Benutzername = Gleich wie Kennwort

PIN: leer

MWI Nummer: leer

Fernabfragenummer: leer

Server: fritz.box: fritz.box


Server


Server Alias: fritz.box

NAT Unterstützung: Aktiviert

Registrar: fritz.box

Ausgehender Proxyserver: leer 

Conference Server: leer


Alle anderen Server-Einträge sind unverändert.


Welche Angaben sind falsch? Ich komme einfach nicht weiter und bin um jeden Tipp/Hilfe dankbar. 

1 Comment

Hallo,


Kann es sein, dass die M700 der DNS-Name fritz.box nicht findet? Können Sie unter Server -> "Ausgehender Proxyserver" die IP-Adresse der Fritzbox eingeben?


Anbei unsere Fritzbox-Anleitung (bitte ab Seite 8 die Deutsche Version lesen). Bei  "3.2 Schritt für Schritt Anleitung - Snom Phone" ist zwar die  Konfiguration für ein Snom Tischtelefon gemeint, aber für die M700 sollte es ähnlich sein.


Wenn das auch nicht hilft, dann schauen Sie bitte auf der M700 unter "SIP Log". Sehen Sie eine REGISTER-Anfrage die zur FritzBox geschickt wird? Und eine Antwort von der Fritzbox? 


Mit freundlichen Grüßen,

Catalina Oancea

pdf
Login or Signup to post a comment