How can we help you today?
Start a new topic
Answered

Replace INCOMING Caller ID 49 to +49 or 0049

Lieber Support,


unser Telefonanbieter sendet uns (wohl rel. ENUM konform) eingehende Anrufe stets im Format 49.... folglich werden Kontakte aus dem Telefonbuch nicht angezeigt und auch nicht korrekt gespeichert.


Über den Dialplan kann man ja vermutlich nur ausgehende Anrufe "umschreiben" wie lösen wir das mit eingehenden?


Dankeschön.


Best Answer

Wir machen hier weiter in Ticket #13715.


Mit freundlichen Grüßen

Snom Support


Answer

Wir machen hier weiter in Ticket #13715.


Mit freundlichen Grüßen

Snom Support

snomD375-SIP 8.9.3.80 oder

snomD375-SIP 8.9.3.90, geht leider bei beiden nicht.

In wenigen Sekunden die neue Beta, in der man Nummern in der Wahlwiederholung wieder ändern können soll. ;-) Davor die erste nach der Initial.

Welche Firmware ist auf dem Telefon installiert?


Mit freundlichen Grüßen 

Snom Support

Leider nein.


Selbst wenn es so funktionieren würde,

wäre es eigentlich nur ein erster Schritt.


Neue Adressbucheinträge aus Anruflisten wären dann ja leider immer noch falsch.


Die FBox zum Beispiel hat dazu das Feld mit dem irritierenden Namen Suffix je Leitung

dort bewirkt ein 0*49, dass das gemeldete 4930... brav zu 030... wird.

Dann werden zwar Auslandsanrufe immer noch falsch angezeigt, 

aber damit können wir leben.


Wäre sexy, wenn Ihr ein solches Feld auch zaubert. :-D

Danke + schönes Wochenende.

Hallo, 


versuchen mit Hilfe dieser Einstellung dies zu erzwingen. 


Mit freundlichen Grüßen 

Snom Support

Login or Signup to post a comment