How can we help you today?
Start a new topic
Answered

Snom 300

Ich habe eine erste Identität von 1und1 erfolgreich registriert.


Nun will ich auch ENUM nutzen und habe das in den SIP-Einstellungen auch aktiviert und die Landesvorwahl 49 und als Regionalvorwahl 7031 eingetragen. Es wurde dann automatisch der folgende Wählplan angelegt:


|^00([0-9]*)$|sip:+\1@\d;phone=yes| |^0([0-9]*)$|sip:+49\1@\d;phone=yes| |^([0-9]*)$|sip:+497031\1@\d;phone=yes| |^([a-zA-Z]+:.*)$|\1\2| |^([a-zA-Z0-9&=+\$,;?\-_.!~*'()%]+@.+)|sip:\1| |^([a-zA-Z0-9&=+\$,;?\-_.!~*'()%]*)$|sip:\1@\d|


Wenn ich nun die Testnummer 00437200101011 von der Internetseite www.enum-test.at anwähle, kommt nur die 1und1-Ansage, dass diese Nummer nicht vergeben wäre.


Kann es sein, dass 1und1 da etwas blockt?


Best Answer

Hallo Norbert,


Wenn Sie 00437200101011 anrufen und ENUM an ist, schickt das Telefon eine DNS-Anfrage an dem DNS Server. Falls der DNS-Server korrekt beantwortet (mit einem NAPTR-Eintrag), ruft das Telefon nicht mehr durch 1und1 an, sondern es baut eine direkte Verbindung zum NAPTR-Eintrag.


Wenn der DNS Server die DNS-Anfrage nicht korrekt beantwortet, geht der Anruf durch 1und1, aber dann ist es keinen ENUM-Anruf sondern ein normaler Anruf via 1und1.


Daher vermute ich hier, dass Ihr DNS-Server die Anfrage nicht korrekt beantwortet. Schauen Sie gleich nach dem Test-Anruf in der Weboberfläche bei "DNS Cache" (unter Status). Falls der DNS-Server die Anfrage korrekt beantwortet hat, sollten Sie das folgende sehen:


naptr    1.1.0.1.0.1.0.0.2.7.3.4.e164.arpa    100 10 u E2U+web:http !^.*$!http://q.nemox.net/! 100 10 u E2U+email:mailto !^.*$!mailto:info@nemox.net! 100 10 u E2U+sip !^.*$!sip:enum-test@sip.nemox.net!

Wenn Sie das nicht sehen, dann ist es wahrscheinlich ein Problem bei dem DNS-Server. Haben Sie einen privaten oder öffentlichen DNS-Server? Sie können zum Beispiel den Google Public DNS-Server ausprobieren.


Mit freundlichen Grüßen,

Catalina Oancea



Ich habe für Sie ein Ticket aufgemacht, damit ich mir den PCAP Trace anschauen kann.


Viele Grüße,

Catalina


Den STUN Server habe ich eingetragen: stun.1und1.de:3478


Es kommt trotzdem keine Ansage, obwohl ENUM scheinbar funktioniert.


Haben Sie mal getestet und kam bei Ihnen die Ansage?


Ich bin jetzt etwas ratlos...


Gibt es eventuell noch andere Testrufnummern?

Probieren Sie bei der Identität unter NAT einen STUN Server einzutragen, zum Beispiel:


stun.sipgate.net:3478


Das hat für mich funktioniert. Und dann einmal auf Login -> Re-register klicken.


1und1 hat auch einen STUN Server - stun.1und1.de (https://hilfe-center.1und1.de/dsl-hardware-c85325/fremd-hardware-c85411/konfigurationsdaten-1und1-telefonie-a796046.html), den können Sie auch ausprobieren.


Gruß

Catalina



Hallo Frau Oancea,


vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.


Ich habe jetzt wie folgt eingetragen:


DNS:


Domain: google.com

DNS Server 1: 8.8.8.4


Im DNS Cache wird folgendes angezeigt:


Type: naptr


 

Address:  1.1.0.1.0.1.0.0.2.7.3.4.e164.arpa

Content: 100 10 u E2U+web:http !^.*$!http://q.nemox.net/! 100 10 u E2U+email:mailto !    ^.*$!mailto:info@nemox.net! 100 10 u E2U+sip !^.*$!sip:enum-test@sip.nemox.net!


Es scheint also zu funktionieren.

 


Jetzt habe ich nur noch das Problem, dass ich das Wort "ENUM" und die anschließend angeblich folgende Wartemusik nicht höre. Woran kann dies liegen?


Answer

Hallo Norbert,


Wenn Sie 00437200101011 anrufen und ENUM an ist, schickt das Telefon eine DNS-Anfrage an dem DNS Server. Falls der DNS-Server korrekt beantwortet (mit einem NAPTR-Eintrag), ruft das Telefon nicht mehr durch 1und1 an, sondern es baut eine direkte Verbindung zum NAPTR-Eintrag.


Wenn der DNS Server die DNS-Anfrage nicht korrekt beantwortet, geht der Anruf durch 1und1, aber dann ist es keinen ENUM-Anruf sondern ein normaler Anruf via 1und1.


Daher vermute ich hier, dass Ihr DNS-Server die Anfrage nicht korrekt beantwortet. Schauen Sie gleich nach dem Test-Anruf in der Weboberfläche bei "DNS Cache" (unter Status). Falls der DNS-Server die Anfrage korrekt beantwortet hat, sollten Sie das folgende sehen:


naptr    1.1.0.1.0.1.0.0.2.7.3.4.e164.arpa    100 10 u E2U+web:http !^.*$!http://q.nemox.net/! 100 10 u E2U+email:mailto !^.*$!mailto:info@nemox.net! 100 10 u E2U+sip !^.*$!sip:enum-test@sip.nemox.net!

Wenn Sie das nicht sehen, dann ist es wahrscheinlich ein Problem bei dem DNS-Server. Haben Sie einen privaten oder öffentlichen DNS-Server? Sie können zum Beispiel den Google Public DNS-Server ausprobieren.


Mit freundlichen Grüßen,

Catalina Oancea


Login or Signup to post a comment