How can we help you today?
Start a new topic
Answered

AVM 7490 mit snom D715

 Hallo zusammen,


ich habe das Problem, wenn ich an einem snom D715, das an der AVM 7490 registriert ist, aus den 'LISTEN' einen verpassten oder schonmal angenommenen Anruf anwählen möchte, bekomme ich ein 'Network failure'.

AVM Firmware neuster Stand ( v06.83 ) und D715 auf v8.9.3.60.

Ansonsten funktioniert alles.

Hat hier jemand einen Tipp wo ich hinschauen könnte?

Vielen Dank.


Grüße

AVeek


Best Answer

I'm going to convert this topic to a help desk ticket. 


Regards, 

Snom Support


Unfortunately at the moment all our German speaking agents are busy, if you don't mind I would like to continue the discussion in English, thank you for your understanding.


Could you explain your issue in English, as the Google translation is not very good for this one? 


Thanks in advance,

 

Hello everybody,


I have the problem, on a snom D715, which is registered on the AVM 7490, if i like to dial from the 'LISTEN' menue a missed or accepted call, I get a 'network failure'.

AVM firmware latest version (v06.83) and D715 to v8.9.3.60.

Otherwise, everything works.

Has anyone here a tip where I could look?

 

 


Thanks in advance

 

Hello,


Could you explain what do you mean by "Listen" menu? 

'Listen' is the option that i can choose to check the numbers that i have dialed or the calls i missed.

 

Answer

I'm going to convert this topic to a help desk ticket. 


Regards, 

Snom Support

Hallo A. Veek, ich habe das gleiche Problem wie Du, network failure über die Anruflisten. Sonst klappt Alles.


Konntest Du mittlerweile das Problem lösen?


Gruß aus dem Rheinland

Hallo Stefan,



das Problem hier war ein fehlender DNS-Eintrag für die Fritzbox (z.B.: Anruf von xxxxxxxxxx@fritz.box).

Sollte diese Domäne nicht auflösbar sein, scheitert ein Rückruf.


Hier half es einen DNS-Record zu erstellen.



Gruß
Norman

Hallo Norman,


wie meinst DU das, wo stelle ich denn den DNS Record ein?


Mein DNS ist ein Unifi Security Gateway, die Fritzbox ist dort mit fester IP verbunden.


Gruß Stefan

Hallo Stefan,


wenn sich die Telefone via SIP an der Fritzbox anmelden und auch eingehende Telefonate darüber laufen, wird der Anrufer mit seiner Rufnummer bzw. Kennung im folgenden Format dargestellt:


 1234@fritz.box


Diese Information steht nun in der Anrufliste, sollte dieser Eintrag für einen Rückruf genutzt werden, wird versucht "fritz.box" vom DNS-Server in eine IP-Adresse umzuwandeln. 

Wird diese Zurodnung von DNS-Namen zu IP-Adresse für die Fritzbox nicht explizit im DNS-Server vorgenommen, schlägt der Anruf fehl.



Gruß
Norman



Login or Signup to post a comment