How can we help you today?
Start a new topic

D765 v. 8.7.5.35 übernimmt Tastenbelegung nicht bei Neustart

Hallo zusammen,


habe hier mehrere neue D765.

Leider wird (im Gegensatz zu den "alten" 760ern) die Belegung der Funktionstasten nicht aus der Provisioning-Datei übernommen.


Wir haben hier einen Kerio Operator der ein Provisioning file u.a. mit der Tastenbelegung ausliefert:

fkey4: blf <sip:138@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey5: blf <sip:123@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey6: blf <sip:176@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey7: blf <sip:122@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey8: blf <sip:124@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey9: blf <sip:111@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey10: blf <sip:150@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey11: blf <sip:103@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey12: blf <sip:127@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey13: blf <sip:125@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey14: blf <sip:128@10.0.0.225;user=phone>|**
fkey15: blf <sip:129@10.0.0.225;user=phone>|**

 Wie gesagt übernehmen die 760er Änderungen an dieser Belegung einfach mit einem Neustart. Die D765er benötigen einen RESET :(


Gestestet mit der aktuellen v. 8.7.5.35 und der v. 8.7.5.21


LG Silverstar




Hallo Snom,

leider habe ich hierzu immer noch nichts gehört :(

LG Silverstar

 

Lieber Snom Support,

habt Ihr Euch das schon mal ansehen können?
Dieses Problem besteht bei uns immer noch und ist bei Änderungen an den zentral konfigurierten BLF wirklich sehr lästig.

LG Silverstar

 

Hallo koyaanisqatsi,
wie meinst Du das?
Das ist ja ein Auszug aus unserem Provisioning-File, das unsere BLF-Tasten belegt.

Da eigentliche Problem ist nicht der Neustart, sondern dass ein 760er bei einem Neustart "brav" evtl. umprogrammierte Tasten aus dem Povisioning-File unsetzt, während ein D765 zur Motivation einen (manuellen) Reset auf Werkseinstellungen benötigt :/

Da unsere PBX einleuchtenderweise nur das automatsiche Neustarten der Telefone, nicht aber einen Werksreset veranlassen kann, ist das "doof" da man dann doch wieder auf jedes einzelne D765 per Browser drauf muss.

LG Silverstar

 

Moins


Vermutung: Die doppelten * am Ende leiten unter Umständen einen Neustart ein
...und bei **## oder **#* passierts dann wirklich.

 

Frohes Neues an alle :)
Kann irgendwer dieses Problem bestätigen?

LG Silverstar

 

Login or Signup to post a comment